Weihnachten für APADAC - Spendenaktion für die Protectora!




 

Viele von Euch haben unser Projekt „APADAC“ seit Februar 2015 verfolgt. Vieles haben wir dank Eurer Hilfe gemeinsam erreichen können, wie den Bau der Quarantänestation für Hunde und auch die Sanierung der Zwingeranlagen, für die wir letztes Jahr zu Weihnachten um Spenden gebeten haben.
Doch leider gibt es immer wieder neue Sorgen und Nöte - im Tierschutz ist das nun mal nicht vermeidbar...

Das Jahr 2017 war für die Tiere und die Helfer/innen in der Protectora APADAC besonders schwer. Im Sommer infizierten sich 11 Hunde mit dem Staupevirus und kämpften in der Tierklinik um ihr Überleben. Leider haben es 5 von ihnen nicht geschafft. Nicht nur die Trauer um unsere Schützlinge war groß, auch die finanzielle Not war dramatisch. Zusätzlich wurde eine viermonatige Quarantäne für die Hunde verhängt und in diesem Zeitraum konnte kein neuer Hund in der Protectora aufgenommen werden. Wir haben dank eurer Unterstützung unserer Aktion „Impfen für APADAC“ alle Hunde in der Protectora zur Sicherheit noch einmal grundimmunisieren lassen und so hoffentlich verhindern können, dass sich dieses schreckliche Ereignis wiederholen könnte.

Jedoch bleiben die hohen Tierarztkosten, die leider immer weiter steigen. Es gab zusätzlich zum Ausbruch der Staupe viele Notfälle in diesem Jahr - alte und sehr kranke Tiere, viele notwendige teure Behandlungen und Operationen… Der Schuldenberg beim Tierarzt ist leider stetig angestiegen und beträgt nun 14.000 Euro.

Wir haben uns beraten und schnell war klar: wir werden helfen! Wir werden einen Teil der Tierarztkosten übernehmen und begleichen. Aber es wird viel mehr Geld benötigt, als uns zur Verfügung steht… Daher bitten wir Euch abermals um Eure Unterstützung. Die Menschen in der Protectora leisten eine so unglaubliche Arbeit, sind so engagiert und immer mit sehr viel Herz und vollem Einsatz dabei. Trotz aller Sorgen geben sie nicht auf, für ihre Schützlinge zu kämpfen. APADAC verdient es so sehr, dass geholfen wird.

 

Bitte helft uns, zu helfen! Gemeinsam können wir es schaffen, zu Weihnachten die Spenden nach Spanien weiterzuleiten, die dort so viele Sorgen und Ängste mindern werden. Mit vereinten Kräften können wir so viel bewirken.

Wenn Ihr helfen wollt, würden wir uns über eine Spende sehr freuen!

Spendenkonto:

Herztier e. V.
Sparkasse Duisburg
Iban: DE92 3505 0000 0200 0372 32
BIC: DUISDE33
Stichwort: Weihnachten für Apadac

 

Spender/innen, die hier nicht namentlich genannt werden möchten, bitten wir bei der Überweisung als zusätzlichen Verwendungszweck das Stichwort „anonym“ hinzuzufügen.

 

Spenden per PayPal könnt Ihr hier:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=3V7N7384F8WH6

Wenn Ihr hier anonym bleiben wollt, so gebt das einfach im PayPal-Formular unter Mitteilung an. Ein Klick auf "Mitteilung an Herztier" (z. B. anonym) öffnet das Feld, wenn es nicht sichtbar sein sollte.


Für Spenden bis zu einer Höhe von 200,- Euro reicht der Kontoauszug als Beleg für die Steuererklärung aus. Jedoch versenden wir auf Wunsch selbstverständlich auch eine Spendenbescheinigung. Bitte schreibt in diesem Fall Eure Anschrift mit in den Verwendungszweck oder schickt uns eine E-Mail an info@herztier.com.

Wir danken Euch von Herzen für jede Unterstützung!
Wir werden Euch weiter über den Spendenstand informieren.

 



Spendenstand 06.01.2018: 3.125,00 Euro

Geholfen haben bereits:
LOGO GmbH 750,00 Euro
Gabriele u. Ewald Trost 50,00 Euro
Anonyme Spende 500,00 Euro
Katja u. Andreas Schön 30,00 Euro
Vera Franke-Härtnagel 500,00 Euro
Violetta Gogulla 15,00 Euro
Susanne Liehr 100,00 Euro
Christa Kiesling 100,00 Euro
JR Farm GmbH 50,00 Euro
Karin Dolny 100,00 Euro
Andrea Gumpert u. Andreas Bojarski 60,00 Euro
Lina u. Steffi Toennes 150,00 Euro
Barbara Steinhanses 100,00 Euro
Sandra Hoepner 15,00 Euro
Martina Bornmann u. Gerd Steinhäuser 15,00 Euro
Marion Walbrück 60,00 Euro
Janina Bendig 100,00 Euro
Michaela Adams 50,00 Euro
Regina Ruckdeschel 100,00 Euro
Tessa und Dirk 30,00 Euro
Jürgen u. Jeanette Kress 100,00 Euro
Anonyme Spende 100,00 Euro
Frank Herbert Breier 50,00 Euro

 


Apadac felices fiestas 2018 from Salina Miles on Vimeo.

 

 

zurück zur Startseite